D-Kaderlehrgang

D-Kaderlehrgang im Mainzer Taubertsbergbad

Am 14. April 2018 fand, nach langer Zeit, wieder ein D-Kaderlehrgang statt. Der Tageslehrgang fand von 9 Uhr bis 13 Uhr im Mainzer Taubertsbergbad statt. Von unserem Verein waren außer Sinja und Faye alle anderen 10 D-Kadersportler anwesend und auch Florian Funke, der es nur auf Grund seines Jahrgangs (2010), dieses Jahr noch nicht in den D-Kader geschafft hatte aber ziemlich sicher nächstes Jahr zu unserem Kader hinzustoßen wird. Zusätzlich kam Fiete von der Flotten Flosse noch hinzu.

Wir wurden anfangs in drei Gruppen, die Großen, die Mittleren und die Kleinen, eingeteilt. Nach kurzer Eröffnung von Ines Heinrich, die den Lehrgang leitete, ging der Lehrgang los. Es wurden teilweise Übungen aus unserem heimischen Training durchgeführt, aber auch mir unbekannte Übungen, wie das Schwimmen mit einer Faust voran oder das Abspringen vom unteren Beckenrand und das versuchte Halten der Monoposition in der Senkrechten durchgeführt.

Zwischendurch gab es genügend Pausen, um das Programm, welches generell mit vielen Startsprüngen gespickt war, durchzuhalten. Wir konnten dann das, vom LVST gestellte Trinken (Wasser und Apfelsaft) und Essen (Obst, Riegel und Snacks), essen.

Generell kann ich sagen, dass mir der Lehrgang Spaß gemacht hat und ich mich schon auf den zweiten Teil, dann im Oktober freue.
Hoffentlich gibt es im nächsten Jahr mehr solcher Trainingstage, vielleicht auch mal ein Trainingswochenende, davon hat mir meine Schwester Lisa viel Positives erzählt.

Julia Walter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.