Sportlerehrung

Sportlerehrung am 11.April 2018 in der Eisweinhalle

Am 11.04.18 gab es in der Dormersheimer Eisweinhalle die Ehrung der Binger Vereinssportler für das Jahr 2017.

Wir kamen gerade noch rechtzeitig bevor es losging. Zu Beginn wurde ein Musikstück gespielt, die Halle war nicht sehr voll.

Herr Voll vom Amt für Soziale Aufgaben, Abteilung Sport hat einige Sätze zur Arbeit in den Vereinen, den unterschiedlichen Aufgaben dort und der Bedeutung von Sport gesprochen. Sportler und Sportlerrinnen aus sieben Binger Sportvereinen wurden anschließend geehrt.

Aus unserem Sportverein, dem Binger Tauchsportclub wurden Silas Moritz, Florian Funke, Leonard Blaszczyk (nicht anwesend) und Paul Funke für unsere jeweils zwei ersten Plätze bei den Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz im Flossenschwimmen 2017 mit Urkunden geehrt. Der Oberbürgermeister Thomas Feser überreichte uns die Urkunden und ein Geschenk. Julia Walter wurde für ihre tollen Leistungen bei den Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz und bei den deutschen Jugendmeisterschaften mit der Jugendsportmedaille in Silber ausgezeichnet.

Außer uns wurden noch 28 weitere Sportler und Sportlerinnen mit Urkunden und teils Medaillen geehrt. Nach einem abschließendem Musikstück wurde noch ein Gruppenfoto mit allen anwesenden Sportlern und Sportlerinnen sowie Herrn Voll und dem Oberbürgermeister Herrn Feser gemacht. Zum Abschluss durften wir dann noch eine Zeit lang draußen spielen.

 

Bingen: 33 Sportler geehrt – so wenige wie selten zuvor (Allgemeine Zeitung, 17.04.2018)


Paul Funke

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.