Wöchentliches Training, eine fundierte Tauchausbildung für alle Stufen des Deutschen Tauchsportabzeichens, Durchführung von Aufbau- und Spezialkursen sowie gemeinsame Tauchurlaube und –ausflüge sind nur einige der Angebote für erwachsene Vereinsmitglieder.

In der Saison von Mai bis Oktober findet zudem einmal monatlich der Vereinstauchtreff an unterschiedlichen Seen statt. Hier besteht die Möglichkeit Ausrüstung zu testen, Taucherfahrung aufzufrischen, Übungs- und Prüfungstauchgänge zu absolvieren oder in der Gruppe eine faszinierende Unterwasserwelt zu genießen.

Im Mitgliedsbeitrag ist die Teilnahme an allen Aktivitäten, die Brevetierungskosten für Tauchabzeichen, unbegrenzte Flaschenfüllungen, sowie Verleih der Ausrüstung für die Tauchaus- und Weiterbildung bereits enthalten.